Die Gruppe der Weltdiener

Eine weltweite Gruppe von Dienenden aus jedem Gebiet des menschlichen Lebens bringt die Ideen und Praktiken einer entstehenden geistigen Zivilisation voran.

Unzählige Männer und Frauen in jedem Land sind heute inspiriert von einer Vision der Einheit, an der sie aktiv mitwirken. Gemeinsam, ob sie sich dessen bewusst sind oder auch nicht, bilden sie eine Bewusstseinsgruppe – Die Gruppe der Weltdiener.

Diese Pioniergruppe ist keineswegs eine Schar von unpraktischen Mystikern. Jedes Mitglied der Gruppe arbeitet, um die Prinzipien der Ganzheit in jedem Bereich zu beleben, aus den Tiefen des Denkens und Herzens, wo die Ethik der Ganzheit in Meditation und Gebet, Religion, Metaphysik und Astrologie genährt wird, hin zu den Künsten und Wissenschaften, Politik und Recht, Rassenbeziehungen und internationalen Angelegenheiten. Sie sind eine überbrückende Gruppe zwischen der Menschheit und den spirituell-geistigen Ebenen, und als Gruppe tragen sie in ihrem Innern die Samen der kommenden Zivilisation und der neuen Kultur.

Weltdiener zeichnen sich vor allem aus durch ihre Fähigkeit, auf konstruktive Weise und in Gruppenformation zu arbeiten. Sie legen Wert auf verbindende Berührungspunkte anstatt Unterschiede hervorzuheben. Sie sind bestrebt, Rassenhass und alle Arten von sektiererischen und Klassentrennungen zu beenden, indem sie die Ursachen der Absonderung angehen. In Gedanken und Handlungen suchen Weltdiener das Gute und das Wahre zum Vorschein zu bringen, mit Nachdruck auf Verständnis und gegenseitigem gutem Willen. Sie verkörpern eine Geisteshaltung. Es ist diese innere Einigkeit, welche sie tatsächlich zu einer Gruppe auf der Bewusstseinsebene zusammenführt – Die Gruppe der Weltdiener. *

Sind Weltdiener auf dem Gebiet der internationalen Politik tätig, so fördern sie den Gedanken, dass jede Nation etwas Wertvolles besitzt, womit sie einen Beitrag zur Erbauung einer vernetzten, voneinander abhängigen Welt leisten kann – eine Welt, die sich auf universellen Prinzipien der Einheit der Menschheit und den Wert des Einzelmenschen zentriert. Aktiv im religiösen Bereich, heilen sie Differenzen und anerkennen die Allgemeingültigkeit der Wahrheit. Wenn sie in der Wirtschaft tätig sind, bringen sie das Prinzip des globalen Miteinander-Teilens voran. Sie konzentrieren sich auf das Brückenbauen anstatt irgendeine Rasse oder Nation, Klasse oder ein System zu verurteilen oder zu kritisieren.

* Als diese Gruppe erstmals in den 1930er Jahren von Alice Bailey als solche identifiziert wurde, stellte sie einen völlig neuen, weltweiten Ausdruck des Prinzips des Gruppenbewusstseins dar und wurde folglich „Die Neue Gruppe der Weltdiener“ genannt.

Die unten erwähnten Link-Seiten erforschen die Arbeit dieser Gruppe ausführlicher.

Die Neue Gruppe der Weltdiener

In allen Hauptfeldern der menschlichen Tätigkeit und in allen Ländern überall auf der Welt arbeitet die neue Gruppe der Weltserver als synthetisierender Faktor innerhalb der Menschheit und legt die Grundlagen für rechte menschliche Beziehungen und die ultimative Welteinheit.

Lesen Sie mehr

Zeitzyklen der Neuen Gruppe der Weltdiener

Diese Zyklen beginnen und enden jeweils zur Zeit des Wesakfestes, dem Stier-Vollmond.

Lesen Sie mehr

The New Group Of World Servers – Group Forerunner Of The Christ

A talk given at the 1998 Arcane School Conference in New York about the New Group of World Servers.

Lesen Sie mehr

Das Mantram der neuen Gruppe der Weltdiener

Männer und Frauen guten Willens verbinden sich in Gedanken jeden Tag um 17.00 Uhr mit der Weltgruppe der Diener und widmen sich diesem Mantram in Stille und fokussierter Aufmerksamkeit. Das kann innerhalb von Sekunden geschehen, wo auch immer man sich gerade befindet.

Lesen Sie mehr

Festival Week of the New Group of World Servers

Thank you for your participation in events around the world. Watch archived broadcasts of the Seminar in London, New York. Listen to audio recording of meeting in Geneva. Read News of Celebrations

Lesen Sie mehr

Some Thoughts On Festival Week Of The New Group Of World Servers – 2012

The following are some thoughts on how we might approach preparations for the Festival Week to be observed next December.

Lesen Sie mehr

The Cycles Of The New Group Of World Servers

The activities of the New Group of World Servers follow a rhythmic pattern which is based upon successive three-year periods, each building upon the last and maintaining all that has been gained.

Lesen Sie mehr